Unser Team | Unser Leitbild

Seniorenpflegeheim Anne-Katrin Frank
 
Ziel
Unser erklärtes Ziel ist es, den Menschen, die in unserem Seniorenpflegeheim betreut werden, das größtmögliche Wohlbefinden zu verschaffen sowie die bestmögliche ganzheitliche Pflege zukommen zu lassen und gleichzeitig wirtschaftlich zu arbeiten.
 
Der Mensch
Jeder Mensch wird ungeachtet seines Alters, Geschlechts, seiner Hautfarbe, seines Glaubens oder seiner Sexualität mit Würde und Respekt behandelt.
 
Die Pflege und Betreuung der Kunden
Alle Patienten, deren Angehörige und weitere Bezugspersonen sowie andere an der Pflege beteiligten Berufsgruppen werden in die aktivierende Pflege einbezogen, um die größtmögliche Selbstständigkeit zu erhalten oder wiederherzustellen. Soweit es uns möglich ist, berücksichtigen wir religiöse, kulturelle oder psychologische Bedürfnisse und setzen uns auch gegenüber Dritten dafür ein. Bei der Begleitung sterbender Menschen sorgen wir für ständige Betreuung durch eine Vertrauensperson. Jeder Mitarbeiter ist bereit, diese Verantwortung zu übernehmen. Unsere Pflege wird individuell geplant, durchgeführt und dokumentiert unter Einbeziehung neuster pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse. In unserer Einrichtung liegt das Pflegemodell von M. Krohwinkel vor.
 
Kooperation
Da wir eine aktivierende, den Menschen einbeziehende Pflege durchführen, legen wir Wert auf ein ver-trauensvolles Verhältnis zwischen Pflege, anderen Berufszweigen und Institutionen des öffentlichen Lebens.
 
Mitarbeiter
Um ein hohes Pflegeniveau zu gewährleisten, bildet sich jeder Mitarbeiter in regelmäßigen Abständen weiter und gibt dieses Wissen an alle anderen Mitarbeiter weiter. So entsteht ein ausgeprägtes Wissensmanagement. In regelmäßigen Abständen führen wir Teambesprechungen durch, so dass jeder Mitarbeiter über neueste Veränderungen im Unternehmen informiert ist. Jeder Mitarbeiter im Pflegebetrieb kann zu diesen Teambe-sprechungen seine Erkenntnisse aus der täglichen Arbeit in die Weitergestaltung des Arbeitsprozesses einfließen lassen. Nur so können wir eine zuverlässige, vertrauensvolle und fachgerechte Pflege durchführen. Die Einhaltung der Schweigepflicht über Personen und Daten ist für uns selbstverständlich. Unser Handeln wollen wir selbstkritisch überprüfen und kontinuierlich verbessern.